Vemma Verve! Energy Drink (Supplement, US-Version)

Maurice 27. Oktober 2014 0
Vemma Verve! Energy Drink (Supplement, US-Version)
  • Geschmack
  • Geruch
  • Effekt
  • Design

Selten hat ein Getränk so viel Aufmerksamkeit erregt wie das heutige Testprodukt. Dabei steht der Geschmack noch nicht einmal im Vordergrund: Vemma Verve! ist ein Produkt der Vemma Nutrition Company aus den USA, die sich auf Nahrungsergänzungsmittel konzentrieren und die mit dieser Dose ihr Portfolio um eine Art Energy Drink erweiterten. Das Entscheidende dabei ist aber nicht der Drink an sich, sondern wie er verkauft/vermarktet wird (→ Hintergründe).
Vemma Verve! wird als „unglaublich gesunder Energy“ deklariert (insanely healthy Energy) und soll durch seine alternativen Inhaltsstoffe bestechen. Dazu gehören nicht nur verschiedene Vitamine, Spurenelemente und Mineralien, sondern auch Aloe Vera, Guarana statt Koffein (Menge: knapp 81g pro 100ml) und die Mangostanfrucht, deren Wirkung in der Entgiftung, der Prophylaxe vor Allergien und Viren und der Entzündungshemmung, wenn nicht sogar der Krebshemmung liegen soll. Diese Frucht ist auf dem europäischen Markt noch relativ unbekannt, dürfte sich aber bei entsprechendem Beweis ihrer gesunden Wirkungsweise wohl schnell wachsender Beliebtheit erfreuen. Angemerkt sei an dieser Stelle, dass trotz der Schrift „insanely healthy Energy“ in einem kleinen Kästchen an der Seite der Dose geschrieben steht, dass diese Aussage von der Food and Drug Administration noch nicht überprüft wurde und das Produkt auch nicht dafür gedacht ist, Krankheiten festzustellen, zu behandeln oder vorzubeugen.

Die Leistungssteigerung steht bei diesem Getränk nicht all zu sehr im Vordergrund, soll aber durch knapp 400mg Taurin auf 100ml, Guarana und Inositol gewährleistet werden.

Geschmack

Kohlensäure ist definitiv vorhanden, aber in doch sehr geringem Ausmaß und auch nur anfangs prickelnd. Geschmacklich ist es ein absolutes Durcheinander: Es beginnt tropisch-süß-fruchtig und wird dann schnell trocken, bitter und irgendwie eisenhaltig/fad; also eben so, wie man sich einen „gesunden“ Cocktail im Kopf vorstellt. Auch das Aroma ist schwer einzuordnen, zumal uns keine Mangostanfrucht als Vergleich vorlag. Am ehesten kommt einem da die Ananas in den Sinn, die mit Aloe Vera gemixt wurde.

Geruch

Geruchlich ist das Getränk streng und sehr intensiv, auf der anderen Seite aber auch wieder fruchtig und süß. Vergleichen kann man es gut mit einem Multivitaminsaft, der mit Ananas versetzt wurde.

Erwartungen

Im Gegensatz zu anderen Getränken basiert Verve! nicht nur auf einem Aromaebene, sondern auf vielen verschiedenen. Das sorgt am Anfang für Irritationen, man kann sich aber daran gewöhnen. Leider ein sehr heftiger Sprung ins kalte Wasser.

Effekt

Es ist unklar, ob Vemma den Haupteffekt in der Gesundheit oder doch der Leistungssteigerung sieht, definitiv zählt für sie Geschmack/Erfrischung nicht dazu. Die Grenzen zwischen Nahrungsergänzungsmittel und Energy Drink verwischen hier ein wenig, möglicherweise ist das aber auch so gewollt, um einen neuen Markt zu schaffen oder eine gewisse Kundenschar ansprechen zu können. Ob das Getränk wirklich so gesund ist, wie es angegeben wird, kann nur eine Langzeitstudie von unabhängigen Wissenschaftlern herausfinden; nachdem man sich aber ein wenig vom Gaumenchaos erholt hat, stellt man doch einige Wirkungen fest. Der Herzschlag bleibt gleich, wie es vom Taurin so gewollt ist, Guarana und Inosit setzen den Kreislauf in Schwung und Sorgen für eine kleine Aufgeregtheit.

Design

Optisch fällt Verve! durch den knallig-orangenen Hintergrund auf. Die Front wird in einem 45° Winkel geteilt durch ein Feld aus silbernen Punkten. Mitten über die Dose zieht sich der Schriftzug „Vemma Verve!“, ohne jegliche Zuordnung zu bestimmten Punkten, ganz so als ob jemand versucht hätte, ohne Lineal eine gerade Linie zu ziehen.

verve-product-shot-ca

Fazit

So strittig wie das Thema Vemma Verve! an sich ist, so kann man auch zu jedem einzelnen Punkt Pro und Contras finden. Im Allgemeinen ist der Geschmack/Geruch nicht als schlecht anzusehen*, er ist nur sehr gewöhnungsbedürftig und findet bestimmt auch seine Liebhaber. Sowieso kauft man sich diesen Energy Drink/ Nahrungsergänzungsmittel nicht des Genusses wegen, sondern vielleicht weil man an die Wirkung bestimmter Inhaltsstoffe glaubt oder sie möglicherweise an sich selbst schon festgestellt hat.

Inhalt: 245ml

Preis: Zwischen 2 und 3 Euro pro Dose, je nach Einkaufsmöglichkeit*

Homepage: www.vemma.de

*Unsere Sternebewertung bezieht sich in diesem Fall nur auf den Moment, wir können nicht sagen, ob uns das Produkt beim nächsten Probieren vielleicht besser schmeckt. Die Tatsache, dass Verve! für uns gewöhnungsbedürftig ist, gab uns den Anlass, diese Bewertung zu geben. Natürlich wurde in diesem Fall auch mit anderen Energy Drinks verglichen.

**Anmerkung: Siehe Hintergründe. Man kann Vemma Verve! nicht nur von vielen verschiedenen Subunternehmern für den privaten Genuss kaufen, sondern auch der Firma selbst als Subunternehmer beitreten.

VN:F [1.9.22_1171]

Geschmack
Geruch
Design
Preis-Leistung
Rating: 6.8/10 (11 votes cast)

Vemma Verve! Energy Drink (Supplement, US-Version), 6.8 out of 10 based on 11 ratings

UA-22935193-15

Vemma Verve! Energy Drink (Supplement, US-Version)

von Maurice Lesezeit 4 min
0