Kaif Energy Drink

Maurice 28. Dezember 2016 0
Kaif Energy Drink
  • Geschmack
  • Geruch
  • Design
  • Preis-Leistung

It’s a Lifestyle!

Am Anfang war das Wort – „Kaif“ ist nicht etwa ein Druckfehler, sondern eine etablierte Marke, die seit gut 5 Jahren im deutschen und internationalen Markt mitmischt. Aus dem Arabischen übersetzt bekommt man die ungefähre Bedeutung „Erholung“ oder „Wohlbefinden“ und das ist auch genau das, worauf die Hersteller setzen.
Statt Leistungssport oder Partyabende als Werbeobjekte zu nehmen, gehen die Marketing-Maßnahmen eher in Richtung high-end Trendgetränk; ein Energy Drink für Zwischendurch, mit dem man sich sehen lassen kann und der auch für die muslimische Gemeinde geeignet ist (halal). Die mittlerweile recht erfolgreiche Marke zeichnet sich nicht nur durch eben genannte Eigenschaften aus, ein weiterer Plusfaktor ist die Verwendung von 52% Molkenerzeugnis als Grundbasis, was für einen pfandfreien Verkauf sorgt, sowie die üblichen Verdächtigen Koffein mit einer Beteiligung von 32mg an 100ml des Inhalts und Taurin mit einem 0,4%-Anteil.

Geschmack

Zuallererst sei gesagt, dass es sich hierbei um einen klassischen Energy Drink mit dem altbekannten Aroma handelt, welches sehr mild und weich ist, was wiederum auf den Molkenanteil zurückzuführen ist. Die Kohlensäure spielt dabei keine große Rolle, sie wirkt geschmacksunterstützend, ist im Endeffekt aber wenig auffällig. Als Gesamtbild ergibt sich ein gut ausgewogenes Getränk, das zu gleichen Teilen süß, sauer, dezent und erfrischend ist, jedoch definitiv kalt genossen werden sollte, da sonst die Gefahr besteht, dass es zu „dicklich“ erscheint.

Geruch

Der Geruch schließt sich dem Geschmack an, das Aroma zieht süßlich-weich in die Nase, von säuerlich-intensiven Komponenten ist hier kaum eine Spur.

Erwartungen

Bei klassischen Energy Drinks ist die Range der Erwartungen nicht gerade breit gefächert, dennoch erlebt man manchmal Überraschungen. Die Inhaltsangabe „Molke“ ließ von Anfang an nur auf Gutes schließen, was sich am Ende auch 1:1 so erfüllte; lediglich die Versprechung, man würde eine leichte Himbeer-Note zu schmecken bekommen (siehe Webseite), ging nicht in Erfüllung.

Preis-Leistung

Firmenaussagen zufolge sei das Ziel, in die Top 10 der Energy Drinks in DE zu kommen. Mit einem Preis von 89 Cent pro Dose (variierend je nach Einkaufsort) zeigt man dementsprechende Ambitionen, die dem Geldbeutel des Einzelnen zugutekommen. Auf der Wirkungsebene ist man absolut ebenbürtig mit den Kontrahenten aus der 250ml-Kategorie, preislich teilweise sogar ausstechend.

Design

Mit dem Design kommt bei diesem Produkt der nächste Hingucker: Ein schwarzer Untergrund bildet die Basis für die Inschrift „Kaif Energy Drink“ im oberen Drittel der Dose. An dieser Stelle findet sich auch das bisher einzige Manko, die Schriftart für das Wort „Kaif“ wirkt zu gerade und standardmäßig.
Links und rechts befindet sich jeweils eine Art grün-gestrichelter Ladebalken, aus dem ein sich über die Dosenfront ziehendes, pinkes Energiebündel hervorgeht.

Wortherkunft

Nach kurzer Internetrecherche ergibt sich, dass „Kaif“ keine genaue Übersetzung hat. Das Wort hat seinen Ursprung zwar im Arabischen, es geriet dort aber in Vergessenheit und wurde erst in den 60ern von der russischen Jugend wieder aufgegriffen. „кайф“ (kaif) klang für die Jugendlichen englisch und kam dort in Mode, um den Zustand/ das Gefühl des Wohlbefindens im Sinne von Genuss oder Vergnügen zu beschreiben.

Fazit

Umso einfacher das Getränk, umso schwieriger das Fazit – an sich ist der Kaif ein Musterbeispiel für einen klassischen Energy Drink. Er ist inhaltlich optimal abgestimmt, weich, angenehm und von der Optik her auffällig. Daraus ergibt sich in meinen Augen aber ein Problem, denn man gewinnt eher den Eindruck eines bodenständigen, einfachen Produkts, als dass man das Bild eines high-end Trendgetränks suggeriert bekommt. Im selben Atemzug lässt sich dann damit sagen, dass der Kaif Energy Drink definitiv zum oberen Drittel gehört, ihm aber der letzte Kick zur Perfektion fehlt.

Inhalt: 250ml

Preis: 0,89 Euro

Homepage: www.kaifenergy.com

Bildquelle(n): about-drinks & Ancor GmbH

VN:F [1.9.22_1171]

Geschmack
Geruch
Design
Preis-Leistung
Rating: 5.0/10 (1 vote cast)

Kaif Energy Drink, 5.0 out of 10 based on 1 rating

UA-22935193-15

Kaif Energy Drink

von Maurice Lesezeit 3 min
0