GOLDSTAR Exclusive Drink ISO-tonisch

Maurice 20. Februar 2017 1
GOLDSTAR Exclusive Drink ISO-tonisch
  • Geschmack
  • Geruch
  • Design
  • Preis-Leistung

Nachdem wir vor wenigen Wochen darüber berichteten, dass mit der GOLDSTAЯ®-Kollektion eine weitere Marke 2017 den Markt bereichern will und schon einen Energy Drink präsentierten, ist das heutige Produkt nur teilweise in diesem Bereich anzuordnen. Zwar sollen Iso-Drinks auch Energie spenden, bei solchen Getränken geschieht das aber durch die Nährstoff-Zufuhr und zumeist durch einen erhöhten Zusatz von Mineralstoffen. Isotonische Getränke sind damit besser geeignet für Leistungssportler als Energy Drinks, auch wenn die Werbemaßnahmen häufig in andere Richtungen gehen.
Um auf die Marke dahinter zurückzukommen, Goldstar ist laut Hersteller für das laufende Jahr angekündigt, es handelt sich bei den getesteten Dosen also nur um vorläufige Muster, die jederzeit einer Änderung unterliegen können. Die vorliegende Liste der Zutaten verrät, dass es im Aroma eine Kombination von Grapefruit und Zitrone wird und der Fruchtgehalt bei 6% liegt, zudem der Inhalt kalorienarm und mit Kohlensäure versetzt ist.

Geschmack

Geschmacklich ist es ein klassischer Iso-Drink, gerade so mit Kohlensäure versehen, dass sie noch auffällt. Von der angesprochenen Grapefruit merkt man nur bei größeren Schlücken den Zusatz, das restliche Aroma wird weitestgehend durch die Zitrone bestimmt. Im Allgemeinen ist es kein sehr intensives Getränk, es ist phasenweise sogar schon zu schwach vom Aroma her und auch die Zugabe von Mineralstoffen wird bei genauerem Hinsehen deutlich, im Abgang bildet sich eisenhaltiger Geschmack.

Geruch

Was dem Geschmack fehlt, wird im Geruch weder wett gemacht, in der vollen Entfaltung ihrer Kräfte erscheint die Zitrone fast schon wie in einer echten Limonade.

Erwartungen

Nach den überaus positiven Erfahrungen mit der noch so jungen Marke war die Gefahr groß, durch zu hohe Erwartungen aufs falsche Gleis zu geraten. Diese Variation holt einen zurück auf den Boden der Tatsachen – auch wenn es kein schlechter Iso-Drink ist, so ist er doch nur mittelmäßig.

Preis-Leistung

Dieser Punkt ist schwierig zu beurteilen. Die UVP liegt bei 1,19 Euro, reguläre Iso-Drinks aus dem Discounter kosten jedoch nur einen niedrigen Centbetrag. Als Teil eines Portfolios von unterschiedlichsten Getränken plus der Dreingabe, dass es sich um ein Dosenprodukt handelt, ist es durchaus gerechtfertigt, einen solchen Preis zu veranschlagen, aus dem persönlichem Empfinden heraus ist es etwas zu hoch gegriffen.

Design

Selbes Design, nur eine andere Farbe: Der ganzen Kollektion liegt ein gemeinsames (vorläufiges!) Design zugrunde. Am oberen Rand ist ein goldener Streifen zu finden, ebenso unten, mit dem kleinen Unterschied, dass das Gold nach oben verläuft und das „G“ aus dem vertikalen GOLDSTAЯ zum Teil umrandet. Die ersten vier Buchstaben des Namens sind ebenfalls in der Farbe gehalten, die anderen vier in Rot. Passend zur Idee hinter der Kollektion befindet sich am Ende des Schriftzugs eine originalgetreue Abbildung der Erdkugel. Der Hauptton der Dose ist ein verwaschenes Weiß, das nach oben und unten hin in Grau überlauft.

Fazit

Zwischen Getränken aus der Dose und aus PET-Flaschen besteht meist ein großer Unterschied, was einer der Gründe sein könnte, warum der GOLDSTAR Iso-tonisch so „anders“ schmeckt. Das soll nicht heißen, dass es ein schlechter Geschmack ist, sondern es ist eher als eine Abwechslung zu den sonst wirklich immer gleichen Aromen im Bereich der Iso-Drinks zu sehen. Ein Quäntchen mehr Grapefruit ist zu wünschen, vom Level der Säure ist es bisher allerdings optimal. Ansonsten bleibt abzuwarten, was sich noch an der Kollektion alles verändern wird.

Inhalt: 250ml

Preis: 1,19 Euro UVP

Homepage: www.goldstardrink.com

VN:F [1.9.22_1171]

Geschmack
Geruch
Design
Preis-Leistung
Rating: 7.5/10 (1 vote cast)

GOLDSTAR Exclusive Drink ISO-tonisch, 7.5 out of 10 based on 1 rating

UA-22935193-15

GOLDSTAR Exclusive Drink ISO-tonisch

von Maurice Lesezeit 3 min
1