EnerJ Energy Drink

Maurice 1. Dezember 2015 0
EnerJ Energy Drink
  • Geschmack
  • Geruch
  • Design
  • Effekt

Früher aus Kühen gemacht, heute ist das Getränk ein fest in der Szene etablierter Energy Drink mit neuem Gesicht: Der EnerJ (ausgesprochen: EnerJay) Energy Drink ist ein Produkt für die Geeks und Gamer, gemacht von den Machern von elbster.de.
Vor einigen Jahren noch hieß es, dass speziell gezüchtete Kühe für diesen Drink ausgepresst werden, sodass deren „Skill“ (Fähigigkeiten) direkt ins Getränk fließt. In verschiedenen Gamerforen rankten sich noch weitere Mythen um ein Beisein von Chuck Norris und blonden Models bei der Entstehung des Inhalts, doch faktisch
handelt es sich hierbei um einen klassischen Energy Drink mit 31,5mg Koffein auf 100ml und 0,38% Taurin, der (zum Beispiel in Gaming-Sessions) den Konsumenten neue Kraft und Energie geben, quasi unter Strom setzen soll.

Geschmack

Wie erwartet, bekommt man mit diesem Produkt einen Red Bull-ähnlichen Energy Drink vorgesetzt, welcher sich aber folglich unterscheidet: Von Anfang an tritt EnerJ sehr mild auf, die Kohlensäure ist stellenweise stärker als der Geschmack. Im Abgang wird es süßer und auch leicht cremiger/weicher.

Geruch

Das Prickeln, was wir bisher bei Red Bull-Klonen wahrnehmen konnten, finden wir hier nicht, stattdessen weicht man auf die süße Schiene aus.

Erwartungen

Versprechungen von Energy Drink Herstellern sind in der Regel immer sehr hoch und und so ultimativ wie möglich, daher sollte mittlerweile klar sein, dass man von diesen Getränken keine Flügel bekommt oder ein Feuerwerk in den Geschmacksnerven erfährt. Ich habe EnerJ aufgrund seines Rufes und seines Erfolges ziemlich positiv eingeschätzt, was dann letztendlich auch tatsächlich der Fall war.

Effekt

Leider gehöre ich nicht zu der Hardcore-Gamer-Szene und kann daher nicht sagen, wie der Effekt eines Energy Drinks während einer intensiven Spielephase ist, erhöhte Leistungsbereitschaft gehörte allerdings zu den festgestellten Erfahrungen.
Anmerkung: Im Gegensatz zur letzten Rezeptur wurde der Koffeingehalt, sowie auch der Taurin-Anteil um geringe Mengen gesenkt.

Design

Die Grundfarbe der Dose ist Schwarz, nur unterbrochen von einem dunklen Türkis, das den oberen und unteren Rand bildet. Ebenfalls in diesem Blauton zu finden ist das neue EnerJ-Face, dass entfernt an eine überraschte Steckdose erinnert. Darunter der Schriftzug „EnerJ“.
Mit dem neuen Gesicht kam auch eine neue Geschichte: Aus der Welle in dem Glaskolben, der bis zuletzt auf der Dose zu finden war, soll dieses entsprungen sein.

EnerJ

Fazit

Wer nicht unbedingt ein totaler Red Bull-Fanatiker ist, hat mit EnerJ einen guten Ersatz, der sogar noch milder ist und die Geschmacksnerven nicht so sehr reizt. Der Geschmack ist wie gewohnt gelungen geblieben, ebenso der milde Abgang.
Das Konzept, einen Energy Drink für Gamer zu kreiern, ist zwar nichts Neues, aufgrund der vorzuweisenden Fanbase aber kann man sagen, dass es zu funktionieren scheint.

Inhalt: 250ml

Preis: ab 0,99 Euro im Onlineshop

Homepage: www.enerjdrink.de

Quelle der Bilder: EnerJ auf Amazon, Homepage

VN:F [1.9.22_1171]

Geschmack
Geruch
Design
Preis-Leistung
Rating: 8.2/10 (35 votes cast)

EnerJ Energy Drink, 8.2 out of 10 based on 35 ratings

UA-22935193-15

EnerJ Energy Drink

von Maurice Lesezeit 2 min
0