Strafe für den Konsum von Energy Drinks?

Maurice 21. Januar 2013 0
Strafe für den Konsum von Energy Drinks?

Energy Drinks in Chicago bald illegal?

Kaum ist das Thema wieder einigermassen zur Ruhe gekommen, ist es auch schon wieder aktuell. Einer der Stadträte, Alderman Ed Burke, sprach sich kürzlich für ein Verbot von Energy Drinks in Chicago aus und präsentierte gleichzeitig einen neuen Gesetzes-Vorschlag, der Energy Drinks mit einem Gesamtinhalt von 180mg pro Dose sowie Getränke mit Taurin und/oder Guaraná verbieten soll.

Grund dieses Vorschlags sei einerseits der Tod der 14jährigen aus Phoenix, sowie 5 weitere Todesfälle mit möglicher Verbindung zu Energy Drinks, aber auch die sich in den letzen 4 Jahren häufenden Arztbesuche nach dem Konsum der Getränke. Zitat: „Die Notaufnahmen füllen sich mit Energy Drink Konsumenten (Anm. d. Rede)“. Auch die Kennzeichnung solcher Produkte sei irreführend; dennoch steigen die Verkaufszahlen.
Energy Drinks / Kinder

Konsum = Strafe?

Zuwiderhandlungen (also der Genuss) soll konkret unter Strafe gestellt werden, zwischen $100 und $500 werden als Strafbetrag ausgesprochen werden können, sollte sich das Gesetz durchsetzen. Geschäfte, die weiterhin Energy Drinks vertreiben würden, hätten dann sogar mit Lizenz-Entzug zu rechnen.

Ausnahmen

Lücken gibt es aber allemale: Die US-Red Bull in der 250ml (8OZ) Version würde mit seinem Gesamtkoffeinbetrag von 80mg weiter verkauft werden können, potenziell ebenso die 16OZ (~ 450ml) Dose von Monster – die ja am Tod des Mädchen aus Phoenix Schuld sein sollen.
Tatsächlich vom Markt verschwinden würden die „Mega-Monster“ (710ml), der 5-hours- Energy Shot in der Extra Strength Edition, aber auch Getränke anderer Firmen wie Full Throttle (16OZ).

Andere Politiker aus Chicago unterstützen diesen Vorschlag, allerdings ist auch ein Verkaufsverbot für Minderjährige (das würde in den Staaten bedeuten: bis zu einem Alter von 21) im Gespräch, das in erster Linie bei der Aufklärung und Bewusstseinsbildung helfen soll.
Man könne einfach nicht alles verbieten.

Quelle: news.msn.com

UA-22935193-15

Strafe für den Konsum von Energy Drinks?

von Maurice Lesezeit 2 min
0